Ressourcen-Knappheit absehbar - Kontext TV

Mehr als 40 Jahre nach dem Bericht „Die Grenzen des Wachstums" stellte der Club of Rome nun seinen neuen Bericht vor: „Der geplünderte Planet". Autor Ugo Bardi erläutert im Kontext-TV-Interview, welche Folgen der Raubbau an der Erde hat und warum es in den kommenden Jahrzehnten zu Ressourcen-Knappheiten kommen wird. Neben Öl könnte es auch bei Uran und Kupfer bald zu Engpässen kommen. Noch gravierender aber sind laut Bardi die Umweltfolgen des Raubbaus: Radioaktive Materialien und Schwermetalle vergiften die Erde, der wachsende CO2-Ausstoß führt zu einem katastrophalen Klimawandel.Vollständige Sendung: http://www.kontext-tv.de/node/359