Interview mit Michael Roads

Seine metaphysische SichtDas besondere an Michael ist seine Fähigkeit, Menschen und andere Lebensformen aus metaphysischer Perspektive zu erforschen. Mit dem, war er als seinen Lichtkörper bezeichnet, reist er durch Zeit und Raum, in andere Realitäten und erkundet das Verhältnis von Wesen und Energien. Dabei hat er immer wieder am eigenen Leib erfahren, dass Liebe die mächtigste schöpferische Kraft des Universums ist und nicht etwa nur ein Gefühl – als das sie oft verstanden und interpretiert wird. Als sentimentales Gefühl ist sie jedoch nur ein Ausdruck von Anhaftungen und Ängsten und damit niemals bedingungslos. Aber die wahre, schöpferische Liebe ist bedingungslos und das einzige, was real ist – alles andere ist Illusion. Des Weiteren geht es ihm darum jedem einzelnen Menschen bewusst zu machen, dass unsere wahre Natur metaphysisch und unsterblich, multidimensional und zeitlos ist. Wenn wir unsere wahre Natur erkennen und alle Entscheidungen aus Liebe treffen, überwinden wir die Grenzen unserer selbst geschaffenen Illusionen und können unseren wahren Platz in der Schöpfung verantwortungsbewusst und lebensbejahend einnehmen. www.michaelroads.de

Neuen Kommentar schreiben

Filtered HTML

  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.
10 + 1 =
Lösen Sie dieses einfache mathematische Problem und geben das Ergebnis ein. z.B. Geben Sie für 1+3 eine 4 ein.